Klasse Hanselmann

05.02.19 Wintervergnügen am Mötteliweiher

Am Dienstagmorgendurften wir im Sportunterricht den vielen Neuschnee geniessen, der auch in Goldach für eine   geschlossene  Schneedecke sorgte. Beim Mötteliweiher schlittelten wir durch den Tiefschnee, vergnügten uns mit Wegfangis, spielten Fussball oder bauten Schneeskulpturen.  Mit der rasanten Fahrt vom Iltenriet  durch den Withenwald und nachher über die Wiese bis zur Sulzstrasse kehrten wir wieder nach Hause.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.